Hercules DJ Console 4-mx – Probleme mit USB 3.x und Windows 10

Bei den vergangenen beiden Karaoke-Abenden mit der Familie fiel mir leider auf, das mit dem Sound etwas nicht stimmt. Entweder es klang etwas zerhackt, was dem Durchschnittshörer nicht unbedingt auffällt, oder es kam zu plötzlichen Aussreißern, so das nur noch das neue Initialisieren in VirtualDJ half.

Weiterlesen

RaspberryPi, MotionEyeOS und Instar Kameras

Wie seinerzeit im Beitrag Mit motionEyeOS eine Videoüberwachung bauen erwähnt, lassen sich an MotionEye bzw. MotionEyeOS Netzwerk-Kameras wie diese von Instar anbinden. Ob ein Raspberry Pi allerdings einen oder gar mehrere Streams schafft, hängt mitunter von der Art ab.

Weiterlesen

Raspberry Pi als Überwachungsmonitor einsetzen

Manchmal muss man sich nur zu Helfen wissen: Die Aufgabe war, ein Kamerabild dauerhaft und automatisch auf ein Display zu legen, damit man schauen kann, ob jemand im Laden, genauergesagt der Verkaufsfläche, ist.

Weiterlesen

Windows 8.1 & WLAN-Stick: Das Gerät kann nicht gestartet werden (Code 10)

Für die Fehlermeldung „Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)“ kann es viele Ursachen geben. Den weiteren Text „Das USB-Gerät hat einen ungültigen Seriennummernzeichenfolge-Deskriptor zurückgegeben.“ hatten wir bis dato allerdings noch nicht gesehen.

Weiterlesen

MacBook Air – SSD aufrüsten

Eine alte Schulkameradin kam mit ihrem Apple MacBook Air 3.1 (Late 2010) zu mir, da die Festplatte voll war. Da nichts von den Daten gelöscht werden kann, da ständig damit gearbeitet wird, musste ein Upgrade her.

Weiterlesen

Server-Eye und SuperMicro SuperDoctor 5

Zur Überwachung von SuperMicro-Systemen kommt das herstellereigene Tool SuperDoctor zum Einsatz. Möchte man die Daten in Server-Eye verwenden, so lässt sich das recht einfach bewerkstelligen.

Weiterlesen

Windows: Avaya TAPI-Treiber installieren

Bei einem Kunden wurde im Zuge der Neuanschaffung einer Telefonanlage auch CTI eingeführt. Die Installation des TAPI-Treibers unter Windows 7 x64 gestaltete sich leider ungewohnt problematisch.

Weiterlesen

Windows: Rotationssicherung mit Drive Snapshot – Version 3.0

Die Version 2.0 ist noch gar nicht so lange her, aber dennoch gibt es ein paar kleine Änderungen:

  • Umstellung beim Schreiben der Logs auf den Parameter „–LogFile:“. Diese Änderung wurde notwendig, damit der Sensor von Server-Eye die Datensicherung erfolgreich überwachen kann. Siehe dazu auch diesen Beitrag.
  • Überwachen des Errorlevels von Drive Snapshot um anhand dessen eine einfache E-Mail mit dem Text „Die Datensicherung … war (NICHT) erfolgreich“ versenden zu können. Der Befehl zum Versenden des vollständigen Logs ist nach wie vor vorhanden.
  • Als „Voreinstellung“ ist nun ein lokales Backup-Ziel (statt Netzlaufwerk) eingetragen.

Weiterlesen

Tine 2.0: Neues Service-Release für “Kristina” (2013.03.4) veröffentlicht

Seit dem 23.05.2013 gibt es ein neues Service Release für Tine 2.0 „Kristina“. Es wurden 23 Fehler behoben.

Offizielle Meldung

Changelog

Download

Tine 2.0: Service Release für „Joey“ veröffentlicht

Für die Groupware 2.0 wurde am 16.01.2013 ein neues Service Release (2012.10.3) veröffentlicht. Es gibt ein paar kleinere Neuerungen, wie z.B. nach wie vielen Fehlversuchen der Zugang gesperrt wird, und Fehlerbehebungen.

Offizielle Meldung

Download

Changelog

Hinweis: Die PHP-Erweiterung “PHP_FILEINFO”  wird ab jetzt zwigend benötigt bzw. durch die Setup Tests auf Vorhandensein geprüft. Diese Erweiterung wird für den Filemanager verwendet.

1 2