Veeam Agent for Windows-Sicherungen belegen mehr Speicherplatz als eingestellte Aufbewahrungstage

Auf so manchen System läuft Veeam Agent for Windows (Free). In der Voreinstellung sollen Sicherungen nur 14 Tage aufbewahrt werden.

Nun bin ich bereits ein paar Mal darüber gestolpert, das es Sicherungen gibt, die eben deutlich älter als 14 Tage sind und die belegen mitunter ordentlich Speicher. Ist dieser knapp, kommt es zu Problemen.

Ich wusste mir dann vor ein paar Tagen nicht anders zu helfen, als mittels eines kleinen Skripts regelmässig via Aufgabe aufräumen zu lassen:

@echo off

cls

rem Ins Arbeitsverzeichnis wechseln

 I:
 cd "I:\Backup\%computername%\VeeamBackup\Cleanup"

rem Ggf. alte Ausgabedatei entfernen

 if exist result.txt del result.txt /q

rem Quelle/Backup-Ordner festlegen

 set source=I:\Backup\%computername%\VeeamBackup\Backup\*.v*

rem Pruefen ob aeltere Datensicehrungen vorhanden sind, wenn ja, diese entfernen

Tools\delage64.exe "%source%" 15 /ANSIout /preview > result.txt
type result.txt | find "Backup"
if %errorlevel%==0 Tools\delage64.exe "%source%" 15 /ANSIout

rem --- Result-Cleanup ---

rem Ggf. alte Ausgabedatei entfernen

 if exist result.txt del result.txt /q

Es kommt zusätzlich noch das Tool DelAge32 bzw. 64 zum Einsatz.

Wichtig: Die Zeile

type result.txt | find "Backup"

muss angepasst werden. Bei „find…“ muss der Name des Backup-Jobs eingetragen werden!

Zur Erklärung (Kurzfassung):

  • Auf die USB-Platte wechseln (I:) auf der die Sicherungen gespeichert werden.
  • Prüfen, ob es Sicherungsdateien älter als 15 Tage gibt.
  • Falls es ältere Dateien gibt, diese entfernen.

Ein Kommentar

  • Hallo Andy,
    das Phänomen habe ich auch schon beobachtet. Habe auch schon mal versucht die überflüssigen Dateien zu löschen, was logischerweise auch funktioniert. Allerdings bleiben dabei die Restore-Points im Agent bestehen. Dafür habe ich bisher leider keinen Ansatz gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.