MDaemon: Wiederherstellen einzelner Elemente oder Ordner

Da wollte ich vor Weihnachten nochmal ein wenig in meinem Outlook aufräumen und löschte doch prompt ein paar Aufgaben, die eigentlich noch erhalten bleiben sollten.

Blöd gelaufen und freilich selbst Schuld, allerdings Zusammen mit dem MDaemon Messaging Server auch kein wirkliches Problem. Wie bereits an anderen Stellen erwähnt speichert der MDaemon die Daten (E-Mails, Termine, Aufgaben, etc.) in Form von *.msg-Dateien im Dateisystem. Folglich ist sowohl eine Datensicherung als auch eine Wiederherstellung extrem einfach, da keine spezielle Groupware-kompatible Software benötigt wird. Bei Exchange Server und Co. sieht das ganz anders aus.

  • Also jedenfalls hab‘ ich Outlook geschlossen und
  • mich kurz per RDP mit unserem Server verbunden,
  • bin zum Ordner „C:\MDaemon\Users\<Domain>\<User>“ navigiert,
  • habe den „Aufgaben.IMAP“-Ordner mit der rechten Maustaste angeklickt und
  • aus den Schattenkopien („Vorgängerversionen wiederherstellen“) die letzte Kopie von gestern geöffnet.
  • Dann beide Ordner-Fenster neben einander platziert,
    schlicht den Inhalt verglichen und
    die fehlenden *.msg-Dateien aus der Kopie zurück kopiert.
  • Einmal Outlook neu gestartet und fertig ist der Lack.

So einfach kann das mit den Schattenkopien sein. Statt einzelner Dateien können so auch ganze Ordner wiederhergestellt werden. Hat man die Schattenkopien nicht konfiguriert oder nicht in Verwendung kann auf die (hoffentlich) vorhandene Datensicherung zurückgegriffen werden und quasi genauso vorgegangen werden.

Wenn man nicht genau weiß was man sucht, kann man die Dateien nach Schlüsselwörtern durchsuchen lassen, da *.msg lediglich Text enthalten. Hilfreich können neben der Windows eigenen Suche die Tools aus folgendem Beitrag sein:

Alternative Datei-Suche für Windows

So sieht beispielsweise eine Suche samt Ergebnis in SearchMyFiles aus:

Als „Base Folder“ kann z.B. auch eine eingehängte Datensicherung dienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.