Microsoft Office 2010 Starter und Windows 8.x

Wer nur ein der Oberfläche der Möglichkeiten von Microsoft Word und Excel kratz und sich an einer kleinen Werbeeinblendung nicht weiter stört, für den ist seit geraumer Zeit Office 2010 Starter eine willkommene Lösung, wird bzw. wurde dieses seitens Microsoft doch gratis verteilt.

Allerdings ist dieses Office-Paket offiziell nur für Windows 7 vorgesehen. Eine erfolgreiche Installation und Anwendung unter Windows 8 und 8.1 ist ebenfalls möglich. Nachfolgend eine Beschreibung, wie man Office 2010 Starter unter Windows 8.1 64-bit installiert:

  • Zunächst benötigt man den Online-Installer „setupconsumerc2rolw.exe“. Diesen Verwenden wir in der Produktversion „14.0.7107“ bzw. in der Dateiversion „14.0.7107.5000“. Ob es mit anderen Versionen oder der Offline-Version ebenfalls funktioniert haben wir nicht getestet.
  • Dieser Installer muss über den Kompatibilitätsassistenten (Rechtsklick auf die *.exe-Datei, „Behandeln von Kompatibilitätsproblemen“ auswählen) ausgeführt werden. Dadurch wird die Office Suite erfolgreich auf den Computer gestreamt.
  • Damit Office erfolgreich gestartet werden kann, muss das Update KB2598285 installiert werden.

Mit ein wenig Glück läuft nun bereits Word und Excel 2010 Starter. Sollte es dennoch nicht funktionieren, einmal für die beiden Anwendungen den Kompatibilitätsassistenten ausführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.