Windows: Personal Backup für die Datensicherung

Kurz notiert: Ein seltener Kunde kam mit Notebook vorbei, auf diesem läuft noch Windows XP. Er wollte eine einfache Datensicherung haben, hauptsächlich für die Eigenen Dateien und eine weitere Partition mit reichlich Nutzdaten (Bilder, Office-Dateien, …).

Freilich hätte man auf die Windows-Datensicherung (ntbackup) oder Drive Snapshot setzen können. Ersteres birgt das Risiko in die Sicherung, wenn’s dann doch mal einen neuen Computer gibt, nicht mehr so ohne weiteres reinschauen zu können, letzteres kostet Geld, auch wenn’s nur 39,00 € für die Arbeitsplatz-Lizenz sind (ja ja, Geiz ist geil, ne).

Kurzum wurde zu Personal Backup gegriffen. Diese nette Freeware bietet sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene mehr als genug Möglichkeiten. Für diese Aufgabe war unter anderem relevant, eine Verknüpfung auf den Desktop erstellen zu können, um die Datensicherung manuell zu starten.

2 Kommentare

  • Hallo Andy!

    Deinen Blog habe ich erst neu entdeckt, aber ich finde ihn sehr informativ. Schön, dass du deine Erfahrungen teilst. Auch ich schlage mich beruflich mit Backups herum. Zuweilen habe ich Kunden, denen ich Drivesnapshot o.ä. nur schwer vermitteln kann. Dafür habe ich nun eine Lösung entdeckt, die für den User in der Einfachheit nicht mehr zu überbieten ist. Trotzdem ist sie hochprofessionell und obendrein kostenfrei. Du kannst damit den Job umfassend konfigurieren, und der User kann ihn regelmäßig mit OneClick ausführen. Das Produkt ist von Veeam und heisst „Veeam Agent for Microsoft Windows FREE“ (https://www.veeam.com/de/windows-endpoint-server-backup-free.html?ad=menu-products). Ich habe es mehrfach erprobt und jedes Recovery lief problemlos. Vielleicht hast du Gelegenheit, es dir anzuschauen.

  • Hallo Andreas,

    danke für dein Kommentar.
    Veeam Endpoint Backup bzw. Agent for Windows wird im Blog mehrfach erwähnt:

    Andy’s Blog – Suche nach Veeam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.