3CX: Alternative (third-party) TAPI

Kurz notiert, da gerade per Zufall entdeckt: Bekanntermaßen funktioniert die 3CX-eigene TAPI-Integration nur in Verbindung mit dem 3CX-Client.

Leider ist diese Integration nicht ganz problemfrei wie man in diesem Beitrag (samt Kommentaren)

Windows: LINEERR_NOTREGISTERED 0x80000047 und 0x80000048 LINEERR_OPERATIONFAILED bei TAPI-kompatiblen Anwendungen

nachlesen kann. Im 3CX-Forum bin ich gerade über diesen Beitrag gestolpert:

alternative 3CX TAPI, third-party 3CX TAPI – Success Story

Kurz gesagt: Von Andreas Teiß gibt es nun neben dem T.38 Printer (Fax over VoIP) nun diese Alternative TAPI für die 3CX, die ohne den Client auskommt.

Ausprobiert habe ich es noch nicht, finde es allerdings sehr gut, das nun sozusagen ein Plan B möglich ist.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.