3CX: Feiertagsansage wird ignoriert

Für die Ansage das man außerhalb der Bürozeiten anruft nutzen wir einen Digitalen Rezeptionisten, kurz IVR, der nur eine Ansage wiedergibt, keine Aufzeichnung, kein Menü oder weiterers. Das funktioniert soweit einwandfrei.

Feiertage, Urlaub usw. tragen wir in der Verwaltungskonsole der 3CX immer unter „Einstellungen – Zeitzone, Geschäftszeiten & Feiertage“ ein und nehmen ggf. eine entsprechende Ansage auf. Soweit so gut.

Bei unserem letzten Betriebsurlaub fiel dann auf, das zwar der eingetragene Zeitraum greift, aber die falsche Ansage abgespielt wird. Statt der Urlaubsansage kam die für außerhalb der Geschäftszeiten.

Lösen lässt sich das nach aktuellem Kenntnistand auf zwei Arten:

  • Entweder im betreffenden SIP-Trunk oder
  • der entsprechenden eingehenden Regel
    unter „Allgemein – Anrufe weiterleiten an“ den Haken setzen bei „Feiertagsansage an allgemeinen Feiertagen“.

Zur Info: Ist im Feiertag keine eigene Ansage hinterlegt greift automatisch die Ansage für „Außerhalb der Geschäftszeiten“ bzw. was auch immer man als „Rufziel für außerhalb der Geschäftszeiten“ konfiguriert hat.

2 Kommentare

  • Dr. Alexander Kaul

    Kann ich in der 3cx mehrere verschiedene Ansagen bereist z. Bsp. Anfang des Jahres“Sommerurlaub“, „Osterurlaub“, „Herbsturlaub“ mit entsprechendem Datum programmieren oder kann ich immer nur einen AB-Text für diese Zeiten einstellen?

  • Man kann beliebig viele Termine eintragen und jeweils eigene Ansagen aufnehmen bzw. hochladen und auswählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.