SSH für Windows – Zukünftig direkt von Microsoft

Wie heute z.B. bei heise oder golem zu lesen war, arbeitet Microsoft mit OpenSSH daran, eine native Implementierung von SSH in Windows PowerShell zu realisieren. Als cross-platform Nutzer ist man geneigt zu sagen: Es wird langsam auch Zeit.

Bleibt (natürlich) abzuwarten, was letztlich dabei raus kommt, SSH alleine ist ja ggf. noch nicht alles. Jedenfalls bin ich gespannt, wie sich das entwickelt.

In der Zwischenzeit kann man als Client nach wie vor auf PuTTY oder KiTTY setzen und als Server (aka Daemon) auf Bitvise SSH Server oder freeSSHd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.